Gemaeldegalerie Zur Homepage
Nach oben Inhalt Kontakt News
 

 

                  

News               

 

 

 

 

Lernort Gemäldegalerie

 

Die Klasse 3c besuchte die Gemäldegalerie in Dachau:

 

Dort machten wir eine Führung zum Thema "Wasser in der Kunst". Wir lernten viel, z.B.: 

Wie verhalte ich mich in einem Museum?

Wo malten die Maler?

Warum kamen so viele Maler gerade nach Dachau?

Was brauchten sie alles, um ihre Bilder zu malen?

Wie schnell malten sie so ein Bild?

Besonders genau betrachteten wir zwei Bilder, auf denen Wasser zu sehen ist, nämlich Adolf Hölzels "Paar an der Amper" und Felix Bürgers' "Winterlandschaft".

Wir sahen uns Form und Farbe des Wassers ganz genau an und konnten mit Hilfe von Farbkärtchen herausfinden, wie viele verschiedene Töne die Maler verwendet hatten:

 

 

Danach durften wir mit Aquarellstiften und Schwämmchen selbst Wassertöne malen.

Das machte uns viel Spaß!

 

 

Viel zu schnell verging die Zeit!

Danke schön und vielleicht auf ein Wiedersehen in der Gemäldegalerie - es gibt noch so viel zu entdecken!

 

In der Schule sahen wir uns die Bilder am nächsten Tag noch einmal am Computer an und gestalteten unsere eigenen Werke fertig:

 

Gemäldegalerie "Klassenzimmer":

 

 

Zum Seitenanfang...

Impressum und Kontakt...