2005/06 Zur Homepage
Nach oben Inhalt Kontakt News
 

 

                  

News               

 

 

 

    

 

 

Seit dem Schuljahr 2005/2006 gibt es an der Verbandsgrundschule unter der Leitung der ehemaligen Konrektorin Hanni Zeller ein Lehrertheater. Die Suche nach einem geeigneten Namen fiel damals nicht besonders schwer. Da zu jener Zeit der Begriff „Evaluation“ ( bezeichnet die Analyse und Bewertung eines Sachverhalts) in den Schulen Einzug hielt und wir uns in unseren Theaterstücken mit schulischen bzw. pädagogischen Themen satirisch auseinandersetzen wollten, erschien uns der Name „Evaluationstheater“ passend.

Unser erstes Stück im Schuljahr 2005/06 hieß

                                       

„Schule früher und heute“.

                                                                                                                              

Frau Dr. Frey-Scheithauer erläuterte zunächst ausführlich Inhalt und Zielsetzung des nachfolgend aufgeführten Workshops „Schule früher - Schule heute“ und erklärte, was auf der Agenda stand. Ob diesem „hochgeistigen Geschwafel“ über „smarte Ziele“ alle folgen konnten?

 

 

Dem Publikum schien es trotzdem zu gefallen, zumal die praktischen Ausführungen verständlicher und vor allem lustiger waren!

 

Hier war den „Madln“ noch zum Lachen, was sich allerdings bald ändern sollte! 

Denn Fräulein Abt, die strenge Lehrerin, packte schon mal den Rohrstock aus, wenn man nicht parierte.

 

Gelernt haben wir trotzdem sehr viel!

Da hat es Lehrerin Frau Zeller heute schon etwas schwerer.

Obwohl sie sich mit  Anschauungsmaterial abmüht, sind Hillary und Julia nicht motiviert. Hat die Lehrerin etwa nicht genügend rhythmisiert?

Dann braucht sie sich auch nicht zu wundern, wenn ihr keiner zuhört!

 

Ein gemeinsames Lied gefällt dann doch, zumindest den meisten!

 

 

 

Die erste Hürde war genommen, und das Publikum hat sich amüsiert.

Danke für den Applaus!

 

Claudia Wittmann, Heddy May, Hanni Zeller, Hanni Boneff, Kerstin Dümmler (hinten v.l.n.r.);

Margareta Granda, Annette Frey-Scheithauer, Miriam Reitberger, Uschi Weber (vorne v.l.n.r.)

 

 

Zum Seitenanfang...

Impressum und Kontakt...