Jugendverkehrsschule Zur Homepage
Nach oben Inhalt Kontakt News
 

News

 

 

 

 

 

Jugendverkehrsschule der vierten Klassen

 

Im September und Oktober lernten die Viertklässler, wie man sich im Straßenverkehr verhalten soll. Unter Anleitung der Polizei wurden auch praktische Übungen auf dem Verkehrsplatz der Schule durchgeführt. Alle Kinder bestanden die theoretische und praktische Prüfung und durften deshalb zum Abschluss der Jugendverkehrsschule am „Realverkehr“ teilnehmen. In kleinen Gruppen fuhr man mit jeweils einem Polizisten und einigen helfenden Eltern auf dem eigenen verkehrssicheren Fahrrad eine Strecke auf den Straßen rund um die Schule ab. Jetzt durften die Schüler beweisen, dass sie das Gelernte in Zukunft auch umsetzen können!

 

Ein großes Dankeschön an die helfenden Eltern, ohne deren Unterstützung diese Aktion nicht möglich gewesen wäre!

 

     

 

 

 

Zum Seitenanfang...

Impressum und Kontakt...