Graf Knickerbocker Zur Homepage
Nach oben Inhalt Kontakt News
 

News

 

 

 

 

 

Das Theaterstück "Graf Knickerbocker und die Zauberoma" wurde von der Schulspielgruppe der 2. Klassen unter der Leitung von Frau Kerstin Dümmler, in der Theaterhalle aufgeführt.

 

 

 

Graf Knickerbocker ist verzweifelt. Er steckt bis zum Hals in Schulden und muss sein Schloss verkaufen

Die Immobilienmakler haben sich bereits angesagt.

Zu allem Unglück tritt auch der böse Zauberer Spekulatius auf den Plan und will mit seinem faulen Zauber den Grafen um die Kaufsumme prellen.

                                  

 

 

Sicher wäre das Schloss verloren, würden nicht der Diener Moritz, seine Zauberoma und die Köchin Rosamunde eingreifen.

Mit Mut, Fantasie und der Hilfe des kleinen Schlossgespenstes gelingt es ihnen, dem Grafen zu helfen

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

und das schöne Schloss zu erhalten.

 

Eine Geschichte mit "Happy End".

 

Zum Seitenanfang...

Impressum und Kontakt...