Leseprojektwoche Zur Homepage
Nach oben Inhalt Kontakt News
 

News

 

 

 

 

 

Lesen macht Spaß

Lesen zählt zu den elementaren gesellschaftlichen Grundfertigkeiten und spielt daher insbesondere in der Grundschule eine zentrale Rolle. Je früher ein Kind an das Lesen herangeführt wird, desto größer sind seine Bildungs- und Erfolgschancen im weiteren Schulverlauf.

Deshalb stand die Woche vom 5. bis 9. Mai an unserer Schule, unter dem Motto "Lesen macht Spaß", ganz im Zeichen des Lesens.

Dabei lasen die einzelnen Klassen jeweils eine gemeinsame Lektüre und präsentierten ihre Arbeitsergebnisse im Laufe der Woche in der Aula. Ergänzt wurden die Aktivitäten durch "Lese-Picknicks", bei denen während eines gemeinsamen Picknicks größere Schüler den kleineren vorlasen. 

Den Höhepunkt unserer Projektwoche bildete eine Lesung, die die Kinderbuchautorin Friederun Reichenstetter für jede Klassen durchführte.

 

 

 

 

Aktivitätenliste der Klassen
1a Lesen von Märchen - jeden Tag ein anderes
1b Vorstellen von Lieblingsbüchern -Lesen der Lektüre: Florian fliegt ins Abenteuerland - Teilnahme an antolin.de Internet Programm - siehe eigene Seite
1c Lesen der Lektüre: Florian fliegt ins Abenteuerland
1d Lesen der Lektüre: Florian fliegt ins Abenteuerland -Gestalten einer Wand
2.Klassen Indianerprojekt - lesen von Sachbüchern - lesen der Lektüre: Der fliegende Stern - Quiz - Zeichnen von Tipis

3a

Lesen der Lektüre: Der kleine Wassermann - bearbeiten eines AH - gestalten eines Bücherwurmes

3b

Lesen der Lektüre: Hurz Burz und seine Freunde - bearbeiten eines AH - Teilnahme an antolin.de Internet Programm

3c

Lesen der Lektüre: Reise zur Wunderinsel - bearbeiten eines AH

3d

Lesen von Gedichten - anfertigen eines Klassenbuches zu Lieblingsgedichten - Teilnahme an antolin.de Internet Programm

4a

Lesen der Lektüre: Ben liebt Anna -Ausstellung dazu

4b

Anfertigen von Buchcovers zu Lieblingsbüchern - Lese-ABC

4c

Gestalten der Litfaßsäule im Pausehof - Lesefitness - Test

4. Klassen lesen den 2. Klassen vor

Lesepicknick
3. Klassen lesen den 1. Klassen vor Lesepicknick

 

Einige Bilder von den Aktivitäten
Klasse 2

Ausstellung der 2. Klassen

Lesefitness Klasse 4c

Lesepicknick - Hier liest gerade die 3b der 1b vor.

 

Wir wollten mit diesen Aktionen jedoch nicht nur unsere Schüler zu verstärktem Lesen anregen, sondern auch die Eltern ausdrücklich mit einbeziehen, da die Sprachentwicklung und das Leseverhalten eines Kindes in großem Maße vom Elternhaus beeinflusst wird. Deshalb luden wir am Donnerstag der Aktionswoche die Eltern in die Schule ein, die Leseergebnisse in der Aula zu bestaunen.

Hier erwartete sie auch eine kleine, von einer örtlichen Buchhandlung betreute Ausstellung der derzeit beliebtesten Kinderbücher.

       Zur gleichen Zeit fand auf der Schulhof ein   Bücherflohmarkt statt, auf dem die Kinder gebrauchte Bücher kaufen und anbieten konnten.

 

 

 

Und das war in der örtlichen Presse zu lesen:

 

 

Die Leseprojektwoche war ein voller Erfolg!

 

Zum Seitenanfang...

Impressum und Kontakt...